71%
Erreicht

Tragt uns ins Ziel

von dem Laufteam der Neven Subotic Stiftung

Spendenstand

705,00 €

Spendenziel

1.000,00 €

Spendenanzahl

18

Aktion läuft bis:

15.10.2017

Liebe Freunde und Bekannte, liebe Familien und Kollegen,

am 8. Oktober schnüren wir die Laufschuhe und rennen so schnell wir können für Menschen in Äthiopien: Gemeinsam treten wir - Katrin, Sladdi, Silke und David - beim Essener Marathon als Staffelteam der Neven Subotic Stiftung an. Dort sind wir in diesem Jahr als offizieller Partner mit dabei und lassen es uns natürlich nicht nehmen, selbst auch mit einem eigenen Team und vollem Einsatz an den Start am Baldeneysee zu gehen und die 42 Kilometer zurückzulegen.

Gerne möchten wir unsere Teilnahme dazu nutzen, um über unsere Projekte für sauberes Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene zu sprechen. Weltweit haben 663 Millionen Menschen kein sauberes Trinkwasser und jeder dritte Mensch auf der Welt keinen Zugang zu einer Toilette. Durchfallerkrankungen, die durch verschmutztes Trinkwasser, fehlende Latrinen und mangelnde Hygiene verursacht werden, gehören zu den häufigsten Todesursachen bei Kindern unter fünf Jahren. 1000 Kinder sterben täglich, weil sie Wasser aus einem Tümpel trinken oder für ihr Bedürfnis auf ein Feld gehen müssen.

Wir, die Neven Subotic Stiftung, schenken den Menschen, die in den ärmsten Regionen der Welt leben, Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Durch unsere WASH-Projekte (Wasser, Sanitär und Hygiene) erhalten Menschen in der Tigray-Region Äthiopiens einen sicheren Zugang zu sauberem Wasser, Sanitäranlagen und menschenwürdigen Hygienebedingungen. Als Folge davon nehmen auch wieder mehr Kinder am Schulunterricht teil, weil ihre Gesundheit nicht länger durch mangelnde Hygiene gefährdet ist. Schon 50 Euro sorgen dafür, dass ein Kind dauerhaft Zugang zu sauberem Trinkwasser und Sanitäranlagen erhält.

Und jetzt kommt Ihr ins Spiel: Denn nur gemeinsam können wir für mehr Gerechtigkeit auf der Welt sorgen und uns dafür einsetzen, dass mehr Menschen sich eine selbstbestimmte und lebenswerte Zukunft aufbauen können.

Wie das geht? Ganz einfach: Unterstützt unseren Staffellauf mit einem selbstgewählten Beitrag, den wir zurücklegen und tragt uns ins Ziel. Den Betrag könnt Ihr natürlich selbst festlegen - ob 10 Cent, 1 Euro oder mehr pro Kilometer - jeder Beitrag geht zu 100 Prozent in unsere WASH-Projekte und wird ohne Abzüge für unsere Arbeit in Äthiopien verwendet.

Hinweis: Eure eingetragene Spende ist ein Fixbetrag für die gesamte Aktion - Eure individuelle Spendensumme steigt nicht pro gelaufenem Kilometer an.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr dafür sorgt, den Marathon zu einem ganz besonderen und wirkungsvollen Lauf werden zu lassen! Natürlich freuen wir uns auch über jeden, der uns vor Ort anfeuert und einen schönen Sonntag am See mit uns verbringen möchte. Wir sind selbst mit einem eigenen Stand im Start-/Zielbereich vertreten.

Wir sagen DANKE für Euren Einsatz und gehen zurück in den Trainingsmodus!

Das Stiftungsteam
Tragt uns ins Ziel
Deine Spendenaktion weiterempfehlen:

SPENDENAKTION UNTERSTÜTZEN

Unterstützer (18) Info icon