11%
Erreicht

Kilimandscharo.360Grad

von Gudrun Ahlburg

Spendenstand

594,09 €

Spendenziel

5.895,00 €

Spendenanzahl

10

Aktion läuft bis:

noch 3 Monate (31.1.2022)

Liebe Freunde und Bekannte, liebe Familie und Kollegen,
 

könnt ihr euch vorstellen nicht über euch selbst bestimmen zu können?


Das Bildungssystem in Deutschland hat ein hohes Niveau, so dass uns grundsätzlich alle Türen offen stehen, einen Beruf unserer Wahl zu ergreifen
und so das Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können. Damit geraten wir nicht in die  Abhängigkeit von anderen. Was für uns selbstverständlich ist, ist für viele andere Menschen dieser Welt unerreichbar. Die Gründe dafür sind vielfältig. Ein Grund dafür ist der fehlende Zugang zu sauberem Wasser.
 
Weltweit haben 785 Millionen Menschen kein sauberes Trinkwasser. Das sind fast 10 Mal so viele Menschen, wie derzeit in Deutschland leben. Außerdem hat jeder vierte Mensch auf der Welt keinen Zugang zu einer Toilette. Durchfallerkrankungen, die durch verschmutztes Trinkwasser, fehlende Latrinen und mangelnde Hygiene verursacht werden, gehören zu den häufigsten Todesursachen bei Kindern unter fünf Jahren.

Dieses folgenreiche Problem bekämpft die Neven Subotic Stiftung, für die ich seit fünf Jahren ehrenamtlich arbeite: Die Stiftung fördert den Bau von Brunnen und Sanitäranlagen für Schulen und Gemeinden in Äthiopien, Tansania und Kenia. Der Zugang zu sauberem Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene – kurz WASH – ist die Grundlage dafür, dass Kinder regelmäßig die Schule besuchen. Durch Bildung erhalten Kinder nachhaltig die Chance, ein selbstbestimmtes Leben zu führen – so entsteht eine echte Zukunftsperspektive.

Gemeinsam können wir wirkungsvoll helfen! Ich habe mich dazu entschieden, eine eigene Spendenaktion ins Leben zu rufen. Im Oktober besteige ich den Kilimandscharo und erfülle mir damit einen immer noch währenden Traum aus meiner Jugendzeit. Was liegt nun näher als mit dieser Reise auch auf die Wasserproblematik in Afrika aufmerksam zu machen. Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mich bei dieser Aktion unterstützt und wir es mit vereinten Kräften schaffen, vielen Menschen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Eure Spende wird dabei von der Stiftung zu 100 Prozent direkt in die Projekte vor Ort eingesetzt. Stiftungsgründer Neven Subotic finanziert jegliche Verwaltungskosten privat.


Das Spendenziel ist 5.895€ - so hoch wie der Kilimandscharo ist!


Über die Social-Media Kanäle Instagram und Facebook werde ich euch regelmäßig mit Bildern und Posts über die erlebten Momente der Wanderung, bei denen das Wasser immer wieder eine Rolle spielen wird, berichten.

-> Instagram: kilimandscharo.360grad
-> Facebook: Kilimandscharo.360Grad
 
Jeder Cent zählt!
 

Ich danke euch von ganzem Herzen ,

 
Eure Gudrun
 
PS: In diesem Video erfahrt ihr direkt mehr über die Arbeit der Stiftung: Intro Video
Kilimandscharo.360Grad
Deine Spendenaktion weiterempfehlen:

SPENDENAKTION UNTERSTÜTZEN

Spenden für die Spendenaktion

Unterstützer (10) Info icon