50%
Erreicht

Ein "Beys-Brunnen" für Tansania

von Thomas Beys / Beys GmbH

Spendenstand

4.955,00 €

Spendenziel

10.000,00 €

Spendenanzahl

21

Aktion läuft bis:

noch 17 Tage (15.12.2022)

Liebe Kunden und Kundinnen, liebe Freunde und Bekannte, liebe Familie und Kollegen,
 
für das Jahr 2022 habe ich mir eine besondere Aktion überlegt: gemeinsam mit Euch möchte ich Geld sammeln für einen Brunnenbau in Tansania.
 
In den ländlichen Regionen Tansanias fehlt es am Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Menschen müssen deshalb oftmals weite Strecken zur nächsten Wasserstelle laufen oder sind gezwungen, verschmutztes und mit Krankheitskeimen verunreinigtes Wasser zu trinken. Besonders die Kinder leiden dann unter Krankheiten, die durch schmutziges Wasser ausgelöst werden, wie Cholera, Typhus und Diarrhöe.
 
Dieses folgenreiche Problem bekämpft die Neven Subotic Stiftung: Die Stiftung fördert den Bau von Brunnen und Sanitäranlagen für Schulen und Gemeinden in Kenia, Äthiopien und eben Tansania. 
 
Bis Dezember 2022 wollen wir das ehrgeizige Ziel von 10.000 € erreichen. So viel kostet nämlich der Bau einen Brunnens für ein Dorf in Tansania. Ich freue mich über jede (sei es noch so kleine) Spende! Mit vereinten Kräften können wir es schaffen, vielen Menschen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. 

Unsere Spenden werden dabei übrigens von der Stiftung zu 100 Prozent direkt in die Projekte vor Ort eingesetzt. Man muss wissen: Stiftungsgründer Neven Subotic finanziert jegliche Verwaltungskosten privat! Das war auch ein Grund, warum wir uns für diese Hilfsorganisation entschieden haben. Weitere Infos über die Arbeit der Stiftung erfahrt Ihr in dem Video (Link unten).

Herzlichen Dank,

Euer Thomas Beys

PS: In diesem Video erfahrt ihr direkt mehr über die Arbeit der Stiftung: Intro Video
Ein "Beys-Brunnen" für Tansania
Deine Spendenaktion weiterempfehlen:

SPENDENAKTION UNTERSTÜTZEN

Spenden für die Spendenaktion

Unterstützer (21) Info icon