71%
Erreicht

Die Hoffnung im Gepäck: Das 1-Euro-Projekt

von Janine Christoph

Spendenstand

7.001,45 €

Spendenziel

10.000,00 €

Spendenanzahl

110

Aktion läuft bis:

10.1.2020

Ihr Lieben,

Äthiopien 2018, eine ganz besonders bewegende Reise für mich! Zu erleben, was es bedeutet an einem Ort ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser geboren zu sein und dann zu sehen, wie viel der Bau eines Trinkwasserbrunnens für so viele Menschen verändern kann, diese berührenden Momente voller Glück, werde ich niemals wieder vergessen.
Doch auch hier von Zuhause, wünsche ich mir Hoffnung im Gepäck, die Hoffnung auf ein ganz besonderes Projekt:
Das 1-Euro-Projekt.
In den letzten Jahren bin ich oft Menschen begegnet, die sich für eine 'kleine Spende' entschuldigt haben. Warum eigentlich?
Es kommt niemals auf die Spendenhöhe an, sondern nur, dass es von Herzen kommt.

Wie wertvoll also kann 1€ sein und was kann er bewirken? Schaffen wir es gemeinsam 10.000 Menschen zu finden, die 1€ spenden, damit wir alle zusammen einer ganzen Gemeinde sauberes Trinkwasser ermöglichen?
Gemeinsam sind wir viele und jeder Euro ist ein großes Stück Weg zu einer besseren Welt- zu 100% !

Weltweit haben 663.000.000 Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Viele Kinder sterben täglich, weil sie dreckiges Wasser trinken müssen. Um zu den Wasserstellen zu gelangen, müssen die Frauen und Kinder durchschnittlich bis zu 6 km am Tag laufen. Die Neven Subotic Stiftung schenkt Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Durch WASH-Projekte (Wasser, Sanitär und Hygiene) der Stiftung erhalten Kinder in der Tigray-Region Äthiopiens Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen.
Jede Spende kommt zu 100% an!

Ein ganz großes Danke für jeden Euro und ganz liebe Grüße
von Janine
Die Hoffnung im Gepäck: Das 1-Euro-Projekt
Deine Spendenaktion weiterempfehlen:

SPENDENAKTION UNTERSTÜTZEN

Unterstützer (110) Info icon